StrNS

Aus Thomas Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Definition[Bearbeiten]

Function StrNS( Z AS Variant) AS String

In einigen Dialekten (MS Visual BASIC, LibreOffice BASIC) liefert die Funktion Str, die eine Zahl in eine Zeichenkette konvertiert, ein führendes Leerzeichen. Die Funktion StrNS (= String no space) gibt die Zeichenkette ohne das führende Leerzeichen aus.

Quelltext[Bearbeiten]

Function StrNS( Z AS Variant) AS String

  s = Str(Z)
  if Left(s,1) = " " then
    StrNS = Right(s, Len(s) - 1)
  else
    StrNS=s
  End If

End Function

Beispiel[Bearbeiten]

Aufrufe[Bearbeiten]

Print "##" & StrNS(-10) & "##"

Ausgabe[Bearbeiten]

##-10##

Dialekte[Bearbeiten]

Die Funktion ist in folgenden Basic Dialekten verwendbar:

  • Excel
  • LibreOffice Basic

Besonderheiten einzelner Dialekte[Bearbeiten]

Gambas[Bearbeiten]

In Gambas gibt die Funktion Str die Zeichenkette ohne führendes Leerzeichen zurück. Damit ist die Funktion StrNS in Gambas nicht erforderlich.